Medien-Mädchen & Instagram Guides



Die sogenannten 𝗚𝘂𝗶𝗱𝗲𝘀 sind das neueste Feature, das auf Instagram seit Ende November jeder nutzen kann.⁣⁣⠀

⁣⁣⠀

Dadurch erweitert Instagram das Nutzungsfeld und bietet neben den bildlastigen Posts die Möglichkeit 𝗯𝗹𝗼𝗴ä𝗵𝗻𝗹𝗶𝗰𝗵𝗲 𝗔𝗿𝘁𝗶𝗸𝗲𝗹 zu erstellen, in denen Orte, Produkte oder Beiträge empfohlen werden können. Zum eigenen Text kann durch entsprechende Bilder auf bestehende Posts verlinkt werden. ⁣⁣⠀

⁣⁣⠀


⁣⁣⠀


Besitzt ein Profil schon einen Guide, so findet Ihr das Symbol (eine Art aufgeschlagenes Buch) neben dem Feed Icon, bzw. den Reels. Beispielsweise findet Ihr solche Guides zum Thema Fotografie bei Melanie @melaniewirth_photodesign📸 ⁣⁣⠀






Ein Vorteil eines Instagram-Guides ist auf jeden Fall eine Art Ersatzfunktion für einen Blog. So habt Ihr, wenn Ihr nicht unbedingt eine Webseite (mit Blog) möchtet, trotzdem die Möglichkeit Eure Empfehlungen niederzuschreiben.


Zudem werden andere Instagram-User auf Euren Account aufmerksam, wenn Ihr in den Guides thematisch passende Bilder anderer User einbaut.




 

𝗜𝗵𝗿 𝗺ö𝗰𝗵𝘁𝗲𝘁 𝘀𝗲𝗹𝗯𝗲𝗿 𝗲𝗶𝗻𝗲𝗻 𝗚𝘂𝗶𝗱𝗲 𝗲𝗿𝘀𝘁𝗲𝗹𝗹𝗲𝗻? ⁣⁣⠀

Dann klickt doch mal auf das Plus-Symbol in Eurem Profil 🤓 medien_maedchen@yahoo.com .

⁣⁣

Kleine Unternehmen wenden sich bei Fragen rund um die Onlinekommunikation bei dem Medien-Mädchen.